Datenschutzrichtlinie 

 

„DATENSCHUTZRICHTLINIE“


Diese Datenschutzrichtlinie ist integraler Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Zugriff und Surfen auf der Site oder die Inanspruchnahme ihrer Dienstleistungen beinhalten die Akzeptierung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (und somit der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie). Bitte lesen Sie sie aufmerksam durch.

Wer ist der Verantwortliche für Verarbeitung Ihrer Daten?

Der Verantwortliche ist Hans-Jürgen Hedrich, dessen Gesellschaftssitz sich in Erfurt befindet. Sollten Sie aus irgendeinem Grund Kontakt mit uns aufnehmen wollen, können Sie es tun, indem Sie eine E-Mail an hedrichbuerobedarf@t-online.de senden oder bei 0361 6435726 anrufen.


Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die Daten, die Sie uns durch das Surfen auf dem Portal oder das Ausfüllen von Formularen freiwillig zur Verfügung stellen, sei es das Formular zur Benutzerregistrierung oder das Formular zur Auskunftsanfrage, werden zu dem einzigen Zweck verarbeitet, Ihnen die von dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen zu erbringen.

Sie erfahren jederzeit, welche von den angeforderten Daten obligatorisch und welche freiwillig zur korrekten Erbringung der Dienstleistung sind. Diejenigen obligatorischen Daten, die nicht oder auf unvollständige oder unrichtige Weise angegeben werden, verhindern die korrekte Erbringung der Dienstleistung.
Denken Sie auf jeden Fall daran, dass Sie jederzeit Ihre Meinung ändern können: Jede uns von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kann jederzeit, jedoch nicht rückwirkend, widerrufen werden.


Spezifische Zwecke
Durch die Nutzung der Site erklären Sie, volljährig zu sein und stimmen zu, dass Ihre personenbezogenen Daten auf automatische oder manuelle Weise verarbeitet werden.

Die Daten werden zu den folgenden Zwecken erhoben:

a) Die Anmeldung im Bereich der Benutzerregistrierung und den Zugang des Benutzers zur Webseite zu verwalten.
b) Die Anfragen zu bearbeiten, die Sie uns über die zu Ihrer Verfügung stehenden Kontaktwege zusenden.
c) Unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen.
d) Das Surfen und/oder die Funktion der Website umzugestalten und/oder zu modifizieren.
e) Statistische Analysen durchzuführen.
f) Unsere Geschäftsstrategie zu definieren und anzupassen.

Außer den vorstehenden Zwecken werden Sie auf den Formularen zur Datenerhebung darüber informiert, sollten weitere Zwecke vorliegen.
Welche ist die Legitimierung zur Datenverarbeitung?

Die Verarbeitung der über die Webseite zur Verfügung gestellten Daten beruht auf dem von der interessierten Person zum Zeitpunkt der Akzeptierung der vorliegenden Datenschutzrichtlinie gegebenen Einverständnis.

Wie lange behalten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die Daten werden in unseren Systemen während des strikt dazu erforderlichen Zeitraums aufbewahrt, Ihnen einen angemessenen Service zu bieten und zu gewährleisten und während der gesetzlichen der Aufbewahrungsfristen, um mögliche aus der Verarbeitung der Daten entstandene Verantwortlichkeiten zu erfüllen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die Daten vernichtet.


Sicherheit der Daten

Leider ist das Internet keine vollkommen sichere Umgebung. Deshalb können wir Ihnen nicht die Sicherheit jeder Information garantieren, die Sie uns über dieses Medium senden. Wir haften nicht für mögliche Verluste oder Schäden, die als Folge des Verlusts der Vertraulichkeit der genannten Informationen entstehen könnten.

Welches sind Ihre Rechte hinsichtlich der Datenverarbeitung?

Sie können jeder Zeit Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerspruch, Beschränkung der Verarbeitung und, im gegebenen Fall, Übertragbarkeit ausüben, indem Sie sich schriftlich unter Beifügung einer Ablichtung Ihres Personalausweises an den zuvor genannten Gesellschaftssitz in Erfurt wenden oder, indem Sie eine E-Mail an die Adresse hedrichbuerobedar@t-online.de senden.

Falls wir Ihnen eine E-Mail senden, ermöglichen Ihnen sämtliche E-Mails, sich von dieser Kommunikationsform auf kostenlose und einfache Weise abzumelden.

Desgleichen können Sie sich immer an die zuständige Datenschutzbehörde als mit der Überwachung der Einhaltung der Datenschutzvorschriften beauftragten Behörde der unabhängigen Kontrolle wenden, sollten Sie der Ansicht sein, dass Ihre Rechte verletzt worden sind.



Änderungen der Datenschutzrichtlinie
Von Zeit zu Zeit können wir diese Datenschutzrichtlinie verändern oder anpassen. Auf dieser Seite finden Sie die jeweils geltenden Bedingungen. Wir empfehlen Ihnen, sie bei jedem Besuch der Site zu aufzusuchen, um stets vor der Übermittlung von Daten an uns informiert zu sein.



Hinweis: Unsere Datenschutzrichtlinie finden sie ach in unseren OnlineShop unter

                                           " Hinweise zum Datenschutz"



  

 

 0361 6435726

036208 77167